Mit dem Turnier in Ústí nad Labem feierte das Elbe Labe Masters seine Premiere. Doch schon am 14. Mai steht die zweite Runde auf dem Programm. Zu Gast ist die Serie dann auf der Golfanlage in Dresden Ullersdorf.

In den Turniertag gestartet wird mit einem gemeinsamen Frühstück. Alle Teilnehmer werden gebeten, spätestens um 9.30 Uhr vor Ort zu seid, um der Begrüßung zu lauschen und noch die eine oder andere Information mitzunehmen. Der Kanonenstart erfolgt um 10 Uhr.

Am Halfway ist eine Verpflegung mit Snacks und Getränken geplant. Dort heißt es dann auch „Bitte recht freundlich!“, denn die Flights werden für ein Erinnerungsfoto abgelichtet. Nach dem Turnierende steht die Ehrung der Tagessieger an. Sonderwertungen gibt es wieder in der Kategorie „Longest Drive“ und „Nearest Pin“. Das Turnier klingt beim gemütlichen Beisammensein aus.

Informationen zum Turnier #2 auf der Golfanlage Ullersdorf im Überblick:

Ablauf: 

ab 8.30 Uhr: Frühstück
9.30 Uhr: Begrüßung (Anwesenheit erwünscht!)
ab 10 Uhr: Kanonenstart
gegen 16 Uhr: Ehrung der Tagessieger & Sonderwertungen / Turnierausklang

Weitere Informationen:

·       Verpflegung am Halfway

·       Foto des Flights am Halfway

·       Sonderwertungen „Longest Drive“ & „Nearest Pin“

Noch nicht angemeldet? Das Paket mit Starts bei insgesamt sechs weiteren Turnieren bis September ist zum Preis von 540 Euro erhältlich. Die Möglichkeit auf den Gesamtsieg ist nach wie vor gegeben, denn für eine Teilnahme müssen insgesamt fünf der sieben Turniere des Elbe Labe Masters gespielt werden. Weiterhin besteht natürlich auch die Möglichkeit der Tagesanmeldungen zum Preis von je 99 Euro.

Weitere Informationen: hallo@die-sportwerk.gmbh